französische Wasserbutterdosen



Gebrauchsanleitung:

Lassen Sie die Butter bei Raumtemperatur weich werden und streichen Sie sie in das Oberteil der Dose.

Füllen Sie das Unterteil der Butterdose  zu knapp einem Drittel mit kaltem Wasser. Erneuern Sie das Wasser alle 1-2 Tage, dann bleibt die Butter frisch.

Setzen Sie den mit der Butter gefüllten Deckel in das Unterteil.

Der Deckel steht nun mit seinem Rand im Wasser. Somit ist die Butter luftdicht abgeschlossen und bleibt dadurch frisch und streichfähig.